Dagmar Stühler

Über meine Arbeit

In der Gestaltung von Schmuck liegt meine Konzentration auf Arbeiten in einfacher, klarer Form, im Format gemacht für den Menschen.
In meiner Arbeit gibt es eine deutliche Dominanz für das plastische Element, eine Vorliebe für die Arbeit mit dem Hammer, das Schmieden und Treiben von hohlen Halsreifen, Armreifen und Ringen in hochkarätigem Gold und hellem Silber. Edle Steine in Farben, die die Natur wunderbar hervorbrachte, geschliffen von Meistern ihres Faches, haben mich schon immer begeistert. Gefasst in meine Ringe ergänzen sie -, und stellen mit ihrem Leuchten einen Kontrast zu meinem Schmuck mit seinen liebevoll bearbeiteten Oberflächen dar.

“Machen “, etwas hervorbringen, das möglicherweise so noch nicht da war, und große Freude, wenn die Arbeit fertig gestellt ist.

Dagmar Stühler


Biografie

1944                 geboren in Birnbaum/Warthe
1963 - 1969     Studium der Gold- und Silberschmiedekunst an der Akademie der Bildenden Künste in München, abgeschlossen mit Diplom
1969 - 1995     freischaffende Gold-und Silberschmiedin mit Atelier-Werkstatt in München-Schwabing
1973 + 1975    Geburt der Söhne Dominik und Franzis
1996 - 2014     Galerie Stühler - Galerie für zeitgenössische Kunst und Schmuck in Berlin, Goldschmiede Stühler
ab Herbst 2014 wieder freischaffende Goldschmiedin in München-Schwabing

Kontakt: 

Dagmar Stühler - Goldschmiede
Clemensstr. 26
80803 München

Mobil: 0177/8117633

Werke: 
Brosche 'Helm', 2001, Silber 925/000 geschwärzt, Plexiglas, Foto: Rainer Jordan, BerlinHalsreif, Helm im Reif, 2002, Silber 925/000, 2002, Foto: Dagmar StühlerNadeln 'Helm', Silber 925/000, Gold 900/000, 2010, Foto: Dagmar StühlerArmreif, 2013, Feingold geschmiedet, Foto: Dagmar StühlerHalsschmuck 'Schneebälle', 2000, Bergkristall, Gold 900/000, Foto: George MeisterRing mit Morganit, 2010, Weissgold 750/000, Foto: Jenny NonnenmacherOhrschmuck 'Strahlen', 1989, Silber 925/000, feingoldplattiert, Foto: Richard BeerStrandobjekt,1985, Silber 925/000, Gold 900/000, Foto: Richard BeerRinge. Gold 900/000, Platin 950/000 , Rubelith, Mandaringranat. Foto: Dagmar StühlerBroschen 'Calders', 2009/2010, Gold 900/000, Edelstahl, Foto: Dagmar StühlerOhrschmuck 'Calders',1994, Gold 900/000 getrieben, Foto: George Meister